facebook    Webcam

Inhalt drucken | Schriftgröße: A A
Sie sind hier: Startseite » Sport » Wintersport

Heiß auf dem Eis

Im Winter verwandelt sich der Neusiedler See zum größten Natureislaufplatz Mitteleuropas

 

Die mehr als 320 km² große Eisfläche bietet Platz für Wintersportler aller Art:

Eisläufer, Eissegler und -Surfer, Eis-Kitesurfer und sogar Eisradler ziehen ihre Bahnen auf dem zugefrorenen See. Im Strandbad Podersdorf am See sind alle Eisflächen bequem von den Strandparkplätzen zu erreichen, auch Sitzbänke zum Anziehen der Schlittschuhe sind vorhanden.

Winterfreuden am Neusiedler See

Wem Kufen, Segel und Kites zu rasant sind, kann natürlich auch ausgedehnte und romantische Spaziergänge und Wanderungen auf dem pannonischen Eis genießen.

Im Strandbad Podersdorf am See sind für Notfälle Leitern und Seile im gesamten Uferbereich angebracht:

  • Haupteingang - vis a vis der Hauptkassa
  • Nordstrand
  • Südstrand

Langlaufloipe in Podersdorf am See

Wenn es die Wetterverhältnisse zulassen, wird entlang der Uferpromenade und auch auf dem zugefrorenen Neusiedler See eine Langlaufloipe gespurt. Dort wo sich im Sommer tausende Windsurfer und Badegäste vergnügen, tummeln sich dann die sportlich ambitionierten Freunde des Langlaufsports. Die Strecke wird täglich präpariert und führt vorbei an romantischen Schilfinseln und dem Leuchtturm.